Startseite   AGB   E-mail Kontakt Zu meiner Person Lageplan
Naturheilpraxis Tobler
Dorfstrasse 17
CH - 9104 Waldstatt
Tel: 071 350 18 13 Internat.:0041 713501813
nhstephantobler@bluewin.ch
Lebertran -> Natürliche Vitamin D - Quelle
und guter, preiswerter Schutz für das Immunsystem, vorallem wichtig in der Spätherbst- und Winterzeit !!!



- Lebertran fördert den Muskel- und Knochenaufbau und die Zellerneuerung (die Wundheilung wird damit auch verbessert)
- Lebertran liefert viele wichtige Nährstoffe für unsere Stoffwechselvorgänge:
Vitamin D, A, E. Jod, Omega- 3-Fettsäuren, Phosphor,
- Lebertran unterstützt das Immunsystem und beugt Infektionskrankheiten vor - > wichtige Einnahmezeit insbesondere im Spätherbst und im Winter
- Lebertran liefert wichtige Nähsrtoffe für unsere Augen -> Sehkraft - Unterstützung
- Lebertran unterstützt das Herz-Kreislaufsystem und hilft bei der Regulation von Blutdruck und Blutfettwerten mit
- Lebertran liefert als Aufbaupräparat wichtige Nährstoffe für Kinder ab 4 Jahren und spendet natürliche Vitamine und Nährstoffe für die Schwangerschaft und Stillzeit

LEBERTRAN -> Einzigartige Zusammensetzung natürlicher Inhaltstoffe:


DIE AUFNAHME UND VERWETUNG VON VITAMIN D, IST MIT LEBERTRAN OPTIMAL GEWÄHRLEISTET, FÜR DEN MENSCHLICHEN KÖRPER!!


Unsere Lebertran - Kapseln enthalten Dorsch- Lebertran - aus Wildfang!
Pro Kapsel:  1600 µg Vitamin A ( = 5533 I.E.),  
                         7,5 µg Vitamin D ( = 300 I.E.)
Glycerin als Feuchthaltemittel.
Die Kapselhülle besteht aus Gelatine.
Lactosefrei, Glutenfrei!

DOSIERUNGSEMPFEHLUNG:

Erwachsene u. Kinder ab 4 Jahren täglich 1 Kapsel zum Essen schlucken.

Zur Erhöhung eines tiefen Vitamin D- Blutspiegels morgens und abends je 1 Kapsel zum Essen mit etwas Wasser schlucken.

Preise:
  250 Kapseln    Fr.  22.--
  400 Kapseln    Fr.  34.--
1000 Kapseln    Fr.  82.-- 

LEBERTRAN - Kapseln
-> Beratung und bestellen bei:

Naturheilpraxis Tobler Stephan, 9104 Waldstatt
Telefon: 071 350 18 13

WICHTIG: Die optimale Versorgung mit Vitamin D erfodert, dass sich der Mensch möglichst täglich, 15 - 45 Minuten im Freien aufhält ( im Spät-Herbst und Winter lieber sogar noch etwas länger) - dabei sollte möglichst eine grosse Hautfläche direkt mit Sonnenlicht in Kontakt kommen. UV- Filter (Sonnencreme) verhindern die dringend benötigte Vitamin D - Bildung in der Haut! Auch bei Tages - Cremen sollte möglichst auf einen UV- Filter - Zusatz verzichtet werden.  Sonnencreme bitte nur bei längerer Sonnenverweildauer - Hochsommer - z.B. Mittagszeit oder Aufenthalt Gebirge / Skifahren verwendet werden)!